Notizen aus Lappland

Notizen aus Lappland

Lappland-News: Das Blog

Persönliches vom Polarkreis

Alltägliches, Ärgerliches, Außergewöhnliches. Was so geschieht in den Weiten der nordschwedischen Wälder.

En mer personlig berättelse.

Om livet nära naturen och polcirkeln. Om min hund Tinki. Om vad som händer annars då.

Utopisch

Juli 2010Geschrieben von Katja 14 Jul, 2010 21:53

Ein umhauster Ausguck auf die Welt. Eine Kabine, gelandet an den starken Stämmen von nordschwedischen Kiefern. Ein Hotelraum für das neue Treehotel in Harads. Natürlich ist mir dies eine Reportage wert. Auch die Kollegen von der Insel, gegen die Deutschland im Achtelfinale gewonnen hat, waren extra angereist. Das Baumhotel nach einer Idee des Filmes "Der Baumliebhaber", eine wunderbar philosofische Betrachtung über der Menschen Beziehung zum Baum. Das Baumhotel eröffnet also in Bälde und für mich galt es ein aberes Mal, einen ganz besonderen Einsatz zu leisten: Meine Höhenangst zu überwinden. Nun, die Baustellenleiter war auch sehr wackelig, die Gäste wandern entspannter über eine Rampe in die Kabine. Vom Bett in die Baumwipfel gucken, ein umhauster Ausguck auf die Welt.

Kabinen har landat och är förankrad på ihärdiga tallar. En trygg utblick på världen. Ett rum för det nya trädhotellet i Harads. Självklart gjorde jag ett reportage om det likaså som kollegorna från ön som förlårade mot Tyskland...Nåväl. Trädhotellet efter filmen "Trädälskaren" öppnar snart. Jag var tvungen än en gång till att växa till ordentligt. Jag som är så höjdrädd klev upp till åtta meter över marken. För att avnjuta en underbar trygg utblick på världen.

Getankt

Juli 2010Geschrieben von Katja 05 Jul, 2010 14:52
Da hatte sie wohl einen übern Durst genommen. Sie, ja nur die weiblichen Mücken berauschen sich am Blut, den Männlein genügt der Saft von Pflanzen. So ein volles Weibchen kann für tausende neue Mücken sorgen, die nur dann schlüpfen, wenn die Bedingungen gut sind. Die Natur ist so clever. Und die Mücke auf dem Bild wird noch lernen, etwas weniger zu trinken, dann fällt der Nachhauseweg auch leichter.

Jaha, då har hon tankat lite för mycket. Det är ju bara honorna som suger blod, hanarna nöjer sig med växternas saft. En sådan fulltankade hona kan producera tusentals nya mygg som bara kläcks när betingelserna är goda. Vad naturen är smart. Och myggen ska nog lära sig att inte dricka för mycket, då blir hemfärden enklare.