Notizen aus Lappland

Notizen aus Lappland

Lappland-News: Das Blog

Persönliches vom Polarkreis

Alltägliches, Ärgerliches, Außergewöhnliches. Was so geschieht in den Weiten der nordschwedischen Wälder.

En mer personlig berättelse.

Om livet nära naturen och polcirkeln. Om min hund Tinki. Om vad som händer annars då.

Geschafft

August 2012Geschrieben von Katja 30 Aug, 2012 11:36
So viele Blumen zu beschnuppern und so wenig Zeit. Kein Wunder, dass so ein kleiner Käfer einfach nur ermattet auf dem Blütenkissen landet. Der Sommer ging wie stets viel zu schnell vorüber. Viel Arbeit an Haus und Hof, die langen hellen Tage ohne Schnee müssen maximal genutzt werden. Puh. Und nun sind die Wälder voller Beeren, die gepflückt und verarbeitet werden wollen. Aber wie lecker schmeckt ein Glas Beerensaft an einem dunklem Wintertag!

Krebse

August 2012Geschrieben von Katja 13 Aug, 2012 10:52

Einige Impressionen vom Krebse-Essen am Fluss. Die Bilder sind etwas klein geworden, weil im Blog nur die "mehrere-Bilder-auslegen-Funktion" funktioniert. Warum passiert es eigentlich höchst selten, dass alles einfach mal nur funktioniert?

Das Krebsefischen am Rane älv jedenfalls funktionierte über Erwarten gut, genügend Krebse für ein kleines, feines Essen in netter Gesellschaft. Dennoch schleicht sich wieder Wehmut ein; mit dem Krebse-Essen verabschiedet sich der Sommer. Es wird wieder dunkel und die langen Unterhosen unverzichtbar.